BEIZ


Oft werden einzelne Charaktere z.B. «Starköche» in den Himmel gelobt. Doch kein Gericht ist ein Kunstwerk eines einzelnen Künstlers!

In der Huusbeiz versuchen wir all den unzähligen direkten und indirekten Unterstützern und Produzenten ein Gesicht zu geben, die mit viel Engagement und Innovation unsere Beiz erst ermöglichen. Welcher Metzger verarbeitet das Fleisch, was ist das Geheimnis des Braumeisters, wer veredelt den Fisch, wer produziert den Tisch an dem unsere Gäste sitzen, …?

Einen «Starkoch» hat unsere Beiz natürlich auch! 😉 «Joe» unser Küchenchef kombiniert all die genialen Grundprodukte zu einem stimmigen Ganzen. Sein Fachwissen geht weit über «das Rindsfilet in der Pfanne drehen» hinaus, weshalb oft auch unbekannte oder vergessen geglaubte Produkte ihren Weg auf den Teller finden. Unnötigen «Schnickschnack» weiss er zu vermeiden, den Fokus legt er auf die Kombination der verschiedenen Geschmäcker und Konsistenzen.

Unkompliziert, aber professionell. Die Herzblut-GastgeberInnen der Huusbeiz verwöhnen Sie mit viel Charme und Wissen. Hervorragende Weine aus der Schweiz und Europa oder das passende Appenzeller-Bier werden gerne zum bestellten Gericht empfohlen. Das Sortiment an Getränken und Spirituosen der kleinen Bar weiss mit vielen bekannten und unbekannten lokalen Erzeugnissen zu begeistern.

Doch das wichtigste an einer Beiz sind immer deren Gäste. Vielleicht ist unsere kleine Beiz ja schon bald ihre Stamm- äh Huusbeiz?!

Presse


Zürich geht aus 6. Juli 2018
Zurich in your pocket 1. Juni 2018
nau.ch 24. Mai 2018
Tagesanzeiger 11. Mai 2018
Freundin 11 / 2018 02. Mai 2018
Züritipp 18. April 2018
Tagblatt der Stadt Züricht 11. April 2018
Harrys Ding 26. März 2018
The real picky gourmet 28. Februar 2018
Ron Orp 24. Februar 2018
PLACES Frühling 2018 NZZ Fachmagazin 01. Januar 2018